1549
 

FABRIKAT No. 1 - Das Zlamba(ch) Krokodü


Kurzinfo: Eine kleine, sehr freie Erzählung über angebliche Geschehnisse. Der Zlambach ist ein Bach der durch Agatha fließt und in den Hallstättersee mündet.



Das Zlamba(ch) Krokodü


Prolog:

Enta hots in Goisern gebm,

an Lindwurm – der woa net zum meng.


Hot umgwerkt woitla erig,

hot se duribissn durchn Berig.


A Berühmtheit in Goisern und desweng,

komman nu im Wappn seng.


Wos bliebn is is da Wurimbach – so gschmoh – der duat nu rinna,

und net zum Vergessn – in Lindwurm seine Ahnlkina.


Oas davo lebt leis und stüh

In Leisling drin ois Zlamba – Krokodü.


Hauptteil:

Des is guat 13 m lang,

hat eppa moi auf Fleisch an Plang.

Und bo de Weiba – ganz de schenan,

fangts ehzeit recht oh zum senan.


A Maul so groaß – des ko i sang,

da wird an jedn Angst und Bang.

Vo Preissnland umi kimmt d´Heidi,

a Model und a Fetznweiwö.


Hot a Sendung im TV,

und is hochnassat wia a Pfau.

De braucht fia ihr neue Duttlkraxn,

a Krokodilleder und solche Faxn.


Ois dHeidi akimmt do in Agatha,

is des ois a muats trara.

In Mod´l Dümpfe stehn, net larifari,

100 Jaga bei Fuß wia auf Safari.


Bixn im Aschlag, do lossns ses Krachn,

und mecht n´s erm in Garaus machn.

So woatn d´Jaga sche hoamli und stüh,

auf des große Krokodü.


Do wias don osche finsa wiad,

merkt mas wias da Heidi stirrt.

De wü jetzt de Krokohaut,

drum se se wiakli moatzfü traut.


Ois Keder steht se im Bach zuwa,

das kimmt des blede Kroko-Luada.

Nah vier Stund triabn Dümpfo Bria,

schaut de Heidi bsundas schia.


Und bevors nu koit wiad in dera Locka,

mechtn dJaga scho zompocka.

Auf oa - mal a Stimm: Geh bleibns,

und es erscheint der Model Heinz.


Don sagt da Model fesch zum Model:

"Dirndl, steh da net owa do an Dodel,

Des koame Zlambach Krokodü, na Bua,

mecht sowieso nur mehr sei Rua.

Des kimmt da neama – ausn Schotta und aus de Kieseln,

wei bo dir gibt’s nix zum Fieseln."


by Pramsti

73 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen